Original Beans - BIO Esmeraldas Milk 42% Schokolade - 2 kg Beutel / CH-BIO-006

Noten von Karamell und Haselnuss mit Fleur de Sel

Artikelnummer: CR97B

Kategorie: Mehl und Backzutaten

verfügbar

Lieferzeit ungefähr: 1 - 2 Werktage


70,02 €
35,01 € pro 1 kg

inkl. 5% USt. , zzgl. Versand (versandkostenfrei-virginx)

Beutel

Ursprung
Esmeraldas Küste, Ecuador

Schokoladencharakter
Seidig

Geschmacksnoten
Noten von Karamell und Haselnuss mit Fleur de Sel wehen in diesem rare Arriba Kakao zu uns herüber aus Ecuadors pazifischen Nebelwald, in dem seidige Baumfrösche die tropische Brise genießen.

One Bar One Tree
Die Provinz Esmeraldas liegt an der südlichsten Spitze eines der bedrohtesten und wenigsten bekannten Regenwald-Ökosysteme der Welt ? dem Chocó. Wir beziehen unseren Esmeraldas-Kakao aus Mache Chindul, dem letzten Küstennebelwald Ecuadors, der alle größeren Flüsse der Region mit Wasser versorgt und eine enorme Vielfalt an Pflanzen und Tieren aufweist, unter ihnen der faszinierende Imbabura Baumfrosch und der Mache Glasfrosch. Dein Kauf einer seidigen Esmeraldas 42% ermutigt die Bauern oben im Nebel des Mache Naturparks, ihre seltenen Kakaobäume und Frösche zu schützen.

Bohnenkunde
Im Dunst von Ecuadors letztem Nebelwald wachsen die Arriba Bohnen inmitten des Mache Chindul Reservats mit seinen seltenen, seidigen Baumfröschen. Einst Wahrzeichen Ecuadors wurde der sortenreine Arriba von Industrie-Kakaos mehr und mehr verdrängt und ist heute nur noch schwer zu finden. Unserem unermüdlichen Bean Team ist jedoch kein Winkel zu weit oder verborgen, um ihn aufzuspüren.

Über Original Beans
Bei Original Beans verfolgen wir die Mission, die Welt auf den Geschmack für Naturschutz zu bringen. Denn wir glauben, dass die Verwendung der seltensten Kakaosorten der Welt ein wirksamer Weg ist, um die heutige Kultur von Schokoladenkonsum, Essen und Luxus zu verändern.
Als Unternehmen zeigen wir wie es möglich ist zu regenerieren, was wir konsumieren. Aber zusammen können wir Kakaos und Natur in ihrer ganzen Seltenheit bewahren. #Taste the rare and preserve it.

Um die seltenen Kakaobohnen und ihre Ursprungswälder zu erhalten, lassen wir für jede verkaufte Tafel Schokolade einen Baum wachsen. Wer sich ein Stückchen Original Beans Schokolade abbricht, genießt nicht nur einen der seltensten Kakaos in purer Form?sondern bereitet auch den Boden einen neuen Baum. Durch unser ?One Bar : One Tree? Programm haben unsere Kunden und Bauern bereits Millionen Bäume in den Kakaoregionen wachsen lassen.

Wie viele Baumfrüchte nimmt auch Kakao das Aroma seiner Umgebung auf. Seine Samen ? die Bohnen ? sind voller Nährstoffe und wenn man sie sorgfältig erntet, fermentiert und trocknet, offenbaren sie den Charakter ihrer vielfältigen Ursprungsorte. Seit 2008 durchstreift unser Bean Team die entlegensten Regenwälder der Erde auf der Suche nach den seltensten Kakaosorte ? den "Original Beans".

Jede unsere Bohnen erzählt eine eigene Geschichte. Wir laden Dich ein, sie dir alle auf der Zunge zergehen zu lassen.

Wir möchten die Welt auf den Geschmack von Naturschutz bringen ? und zwar mit Schokolade. Denn wir glauben, dass wir mit den seltensten Kakaosorten der Welt den Schokoladenkonsum, Genuss und Luxus verändern können.
Wir arbeiten mit indigenen Stammesführern in den Kakaoregionen und den weltbesten Köchen, Hoteliers und Einzelhändlern zusammen. Gemeinsam bauen wir eine gerechtere, regenerative und auf Geschmack fokussierte Gesellschaft auf.
Durch unser ?One Bar : One Tree? Programm haben unsere Kunden und Bauern bereits Millionen Bäume in den Kakaoregionen wachsen lassen um die Regenwälder und das Klima dieses Planeten zu erhalten.
Als Unternehmen zeigen wir, wie wir das zurückgeben, was wir konsumieren. Und zusammen mit unseren Kunden und Partnern können wir die seltenen Kakaosorten und die Natur im Ganzen erhalten. #TasteTheRare #PreserveTheRare #DareToBeRare
Unser Gründer Philipp Kauffmann vertritt die 7. Generation in einer Familie von anerkannten Naturschützern, die bereits 1795 den Begriff ""Nachhaltigkeit"" mit geprägt
haben.
2008 gab er seinen Job bei der UNO in New York auf, um seinen Traum von einer zu 100% regenerativen Firma zu verwirklichen, die der Erde mehr gibt, als sie ihr nimmt.

Seit 2008 durchstreift unser Bean Team die entlegensten Regenwälder der Erde. Auf der Suche nach den seltensten und geschmackvollsten Kakaobohnen erleben sie dabei die spannendsten Abenteuer, arbeiten mit indigenen Völkern, durchqueren reißende Flüsse und sind teilweise sogar über Wochen von der Außenwelt abgeschnitten.

Das Bean Team ist auch verantwortlich für die nachhaltige Entwicklung und Schulung unserer Bauern und die Umsetzung des One Bar: One Tree Programms.

Original Beans Kakaobauer zu werden ist, wie aus einem freien Mitarbeiterverhältnis in eine Festanstellung zu wechseln, und das bei doppeltem Einkommen. Derzeit bieten wir 165 Bauernfamilien in Vollzeit, und 6731 in Teilzeit ein solches Einkommen.

Seit ihrer Markteinführung im Jahr 2010 tragen die Original Beans-Produkte aktiv zum Klimaschutz bei. Alle Produkte werden CO2-negativ an unsere Großhandelskunden geliefert. Wir schaffen das, indem wir unsere Lieferkette klimaoptimal einrichten und die CO2-Emissionen an jeder Stelle verringern. Die größten Klimakosten fallen lau unserer CO2-Bilanz im Wald an: nämlich aufgrund von natürlichem N2O, das bei der organischen Kompostierung von Blättern, Zweigen und Kakaofruchtschalen freigesetzt wird. Dagegen können wir nichts tun, wenn wir die Böden und unser Produkt gesund halten wollen. In unseren Kakaowäldern wird allerdings auch der größte Klimaüberschuss erzielt: durch die Magie der Bäume, die einatmen und CO2 speichern.

Unsere Schokoladenverpackung besteht aus Holzfolie und Karton. Damit ist sie um 82% umweltfreundlicher als herkömmliche Aluminiumfolien- und Kartonverpackungen.

Versandgewicht: 2,42 Kg

Artikelgewicht: 2,02 Kg

Inhalt: 2.000,00 g

Nährwertinformation je 100g

Brennwert :
2462 kJ / 588 kcal
Fett :
41.1 g
- davon gesättigte Fettsäuren :
26,2 g
- davon einfach ungesättigte Fettsäuren :
0 g
- davon mehrfach ungesättigte Fettsäuren :
0 g
Kohlenhydrate :
46 g
- davon Zucker :
44,8 g
Ballaststoffe :
2,7 g
Eiweiß :
7,1 g
Salz :
0,3 g

Zusatzangaben

Verantwortlicher Lebensmittelhersteller:
ORIGINAL BEANS B.V., Mauritskade 64, 1092 AD Amsterdam, Niederlande
Inhaltsstoffe:

Rohrohrzucker, (Herkunft:Südamerika), Kakaobutter aus Kakaobohnen (Herkunft:Dom. Republik), VOLLMILCHPULVER (Herkunft:Schweiz), Kakaokerne aus Kakaobohnen (Herkunft: Ecuador), Fleur de Sel (Min. 42% Kakao)

Allergie Informationen:

VOLLMILCHPULVER

Kann Spuren von MANDELN und HASELNÜSSEN enthalten.

Kontaktdaten
Frage zum Produkt



Hotline Tel 0212 221 660 50
Email info@olivenoel.de
Öffnungszeiten Montag bis Freitag
9:00 - 18: Uhr
Versand per DHL
& Spedition
Abholung möglich Montag bis Freitag 9:00 Uhr - 18:00 Uhr
Samstag 11:00 Uhr - 16:00 Uhr